fbpx
Überspringen zu Hauptinhalt

Prozessmanagement Basics für Entscheider

Datum/Zeit
Date(s) - 23/01/2020
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort
prozesspunktnull
Saarpfalz-Park 1a
66450 Bexbach


Prozessmanagement Basics für Entscheider – Veränderungen einfach und schnell bewältigen

Entscheider erkennen mehr und mehr die dringende Notwendigkeit, sich mit den Unternehmensabläufen auseinanderzusetzen. Denn Themen wie die Weiterentwicklung des Unternehmens für zukunftssicheres Wachstum oder Trendthemen wie Digitalisierung, New Work und Industrie 4.0 erhöhen die Komplexität und machen schnelle und sichere Entscheidungen immer schwieriger; Im Kern betreffen aber all diese Themen immer die Geschäftsprozesse.

Zielgruppe:

Unternehmer, Manager & Entscheider, die sich fit für alle Veränderungen und Herausforderungen machen und effiziente Geschäftsprozesse gestalten wollen.

In diesem Seminar zeigen wir Ihnen:

  1. einfache sowie pragmatische Methoden und Werkzeuge für Ihre ersten Schritte in die Welt der Geschäftsprozesse,
  2. wie Sie die richtigen Strukturen und Abläufe sicher schaffen und
  3. wie Sie aus Veränderungsvorhaben konkrete Maßnahmen schnell ableiten und diese nachhaltig umsetzen.

Ihre Lernziele und Nutzen:

  • Theoretische Grundlagen kompakt – Die wesentlichen Grundlagen des Geschäftsprozessmanagements sind Ihnen ein Begriff und Sie verstehen seine Bedeutung für Sie als Führungswerkzeug.
  • Werkzeuge, Methoden und Techniken – Sie wissen wie Sie Struktur, Transparenz und Organisation in Ihrem Unternehmen schnell und übersichtlich schaffen.
  • Veränderungen bewältigen – Sie haben konkrete Ideen und Ansätze, wie Sie bei Veränderungen vorgehen und worauf Sie achten müssen.
  • Steuerung und Kontrolle – Sie kennen einfache Kontroll- und Steuerungsmöglichkeiten, um die Qualität Ihrer Prozesse, sowie Ihres Prozessmanagements zu sichern.

Und das alles in nur einem Tag, pragmatisch und effektiv. Aus der Praxis – für die Praxis.

Sie erhalten außerdem ein thematisch aufbereitetes Skript als Begleitunterlage des Seminars, sowie als Leitfaden zur späteren Umsetzung in der Praxis. Ebenso besteht die Möglichkeit zum Netzwerken mit den anderen Seminarteilnehmern. Dabei sorgen wir für den obligatorischen Lunchbreak, inkl. Restaurantbesuch.

Preis:

790€ netto zzgl. Mehrwertsteuer pro Person

Das Seminar ist auf 8 Teilnehmer begrenzt

Förderung:

Das Förderprogramm „Kompetenz durch Weiterbildung KdW“ bietet kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) mit einer Betriebsstätte im Saarland einen Zuschuss zu den Weiterbildungskosten ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu erhalten. Ziel ist es, den KMU im Saarland einen Anreiz zur Teilnahme an Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen für ihre Mitarbeiter zu geben.

Der Zuschuss kann pro Seminarbesuch bis zu 50 Prozent der Seminarkosten, maximal 2.000 Euro, betragen.

Anmeldung:

Anmeldung formlos mit Teilnehmerdaten und Rechnungsanschrift unter akademie@prozesspunktnull.de

Oder kaufen Sie ihr Tickt direkt ganz einfach online hier:

Hinweis:
Der Verkauf und die Abrechnung / Abbuchung des Betrages wird durch unseren Zahlungsdienstleister Digistore24.com erfolgt (erscheint auf Kontoauszug). Sie können das dort gekaufte Ticket ohne Angaben von Gründen innerhalb von 30 Tagen direkt dort stornieren. Ansonsten beachten Sie auch unsere weiteren Stornobedingungen hier in unserem FAQ
An den Anfang scrollen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen